Teamentwicklung, Beratung und Coaching

Teamentwicklung für pädagogische Fachkräfte

Ein eingespieltes und engagiertes Team ist die Basis für eine erfolgreiche pädagogische Arbeit und für die Repräsentanz der Einrichtung nach außen.

Allerdings ist es im Alltag nicht immer einfach, eine gut organisierte und konstruktive Zusammenarbeit im Team zu leben. Fehlzeiten und Krankheitstage müssen kompensiert, neue Kollegen sollen schnellstmöglich in Arbeitsabläufe eingearbeitet werden und die Erarbeitung und Einhaltung von Qualitätsstandards fordern Fachkräfte zusätzlich heraus. Konflikte werden dann häufig nicht ausgetragen, vereinbarte Teamziele drohen unterzugehen, eine chronische, personelle Unterbesetzung erschwert die Arbeit. Führungskräfte leiden oft unter einer Flut von Aufgaben und es fehlt die Zeit, das Team professionell zu unterstützen. Inwieweit ein Team die Chancen auf Entwicklung nutzt, hängt von der Haltung und den Kompetenzen aller Beteiligten ab.

Ziel dieses Seminars ist es, die Zusammenarbeit im Team mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten, Stärken und Talenten erfolgreich zu gestalten und die Herausforderungen im pädagogischen Alltag mit wirksamen Strategien zu bewältigen. Wenn sich Fachkräfte engagieren und motiviert zusammenarbeiten, hat das positive Auswirkungen auf Teamgeist und Arbeitsklima und kommt letztendlich den Kindern zugute.

Beratung und Coaching für pädagogische Fachkräfte

Jede Persönlichkeit ist individuell. Sie bildet sich aus unseren Zielen, Werten, Verhaltensweisen, Glaubenssätzen und Erfahrungen. Vielleicht kennen Sie Situationen, in denen Anteile der eigenen Persönlichkeit hinderlich sind und Ihr privates und berufliches Leben beeinträchtigen.

Gepaart mit einem Mangel an Rückmeldung über das eigene Verhalten kann dies zu einem negativen und unrealistischen Selbstbild, zu Energieverlust und Konflikten führen.Kritik wird dabei nicht als konstruktiv aufgenommen, sondern als persönlichen Angriff. Nicht selten sind Leiterinnen und Erzieherinnen „fremdbestimmt“ durch politische Entscheidungsträger oder Eltern, die ihre eigenen Erziehungsziele und –methoden durchgesetzt wissen wollen

Mit Hilfe verschiedener kreativer Verfahren und Methoden unterstütze ich Sie im Prozess der Selbsterkenntnis in einem geschützten, von Akzeptanz und Vertrauen geprägten Umfeld, um Sie als Führungs- oder Fachkraft auf ihrem Weg zur Veränderung, Wachstum und beruflicher Zufriedenheit zu begleiten. Gern begleite ich Sie dabei sich zu orientieren und zu sortieren, nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, Perspektiven und Visionen zu entwickeln. Gemeinsam entwickeln wir neue Sicht- und Arbeitsweisen, die zu einem verbesserten Selbstmanagement führen.

Gründe für Beratung und Coaching

  • Integration neuer Mitarbeiterinnen
  • Vorbereitung auf neue Aufgaben und Situationen
  • Umgang mit struktur- und personalbedingten Stillständen in der 
  • Fehlende Weiterentwicklung, Stagnation
  • Verbesserung der Management- und Leitungskompetenzen
  • Veränderung des eigenen Verhaltens und der Wahrnehmung
  • Förderung von Teamarbeit
  • Konfliktbearbeitung für Erzieherinnen, Leiterinnen oder von Gruppen
  • Abbau von Leistungs- und Kreativitätsblockaden, z. B. „Innere Kündigung“
  • Umgang mit persönlichen (Sinn-)Krisen, z. B. mangelndes Selbstvertrauen oder Überforderung

Gern entwickele ich mit Ihnen gemeinsam ein für Sie passendes Angebot.